Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

logo

Willkommen im Grenzerforum, ein Forum von und für Grenzer und deren Freunde!

Tradition heißt, die kleine blaue Flamme am Brennen zu halten und NICHT, die Asche zu bewahren...

Unser neustes Mitglied im Forum: GSB675

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.311 mal aufgerufen
 Forumregeln
Boardwächter Offline




Beiträge: 4.989
Punkte: 5.186

28.08.2010 10:09
RE: Nutzungsregeln Thread geschlossen

1. Zweck des Forums

Das Forum stellt eine nichtkommerzielle Plattform für ehemalige Angehörige der Grenztruppen der DDR, für ehemalige Angehöriges der bewaffneten Organe der DDR sowie User dar, die an der Geschichte der Grenztruppen sowie der DDR interessiert sind . Diese Plattform soll dem Erfahrungsaustausch dienen und jedes angemeldete Mitglied ist gleichberechtigt. Im Forum können alle Themen diskutiert werden die unsere Mitglieder interessieren. Primär sollte die Diskussion um die Grenztruppen der DDR, ihre Geschichte, Einheiten, Bewaffnung und Ausrüstung, die Grenz- und Gefechtsausbildung sowie den Dienst an der Staatsgrenze der DDR zur BRD und Westberlin gehen.
Vergleiche oder Gleichsetzungen der DDR mit dem nationalsozialistischen Deutschen Reich sind zu unterlassen. Das Gleiche trifft auf Äußerungen zu, die die bewaffneten Organe der DDR als Handlanger eines verbrecherischen Regimes darstellen oder diese mit Organisationen, Behörden, Geheimdiensten usw. des nationalsozialistischem Deutschen Reichs vergleichen. Zuwiderhandlungen können zur Löschung des Zugangs zum Forum führen!

Diskussionsbeiträge, die dazu genutzt werden können, um an persönliche Daten wie Namen, Dienststellungen, Einheiten usw. in Verbindung mit Ereignissen an der Staatsgrenze der DDR zu gelangen, werden ebenfalls kommentarlos gelöscht.


2. Urheberrecht

Die Betreiber des Forums sind nicht für die Inhalte der Beiträge verantwortlich. Die Inhalte stellen die persönliche Sichtweise des Autors der Beiträge dar und der Autor ist für eventuell daraus folgende Konsequenzen allein verantwortlich. Gemäß dem Urheberrecht sind alle Beiträge eines Autors sein geistiges Eigentum. Nur der Autor hat die Rechte daran.
Das Einstellen von Inhalten/Bildern von anderen Webseiten/Foren erfordert grundsätzlich die Genehmigung des Autors/Besitzers dieser Inhalte/Bilder. Für etwaige Folgen, die sich aus dem ungenehmigten Einstellen von Inhalten/Bildern ergeben, übernimmt der Betreiber des Forums keinerlei Haftung! Diese gehen zu Lasten des Users der nicht genehmigte Inhalte/Bilder in das Forum eingestellt hat. Die Veröffentlichung von Inhalten diese Forums bedarf der schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors. Eine Zuwiderhandlung dagegen kann Sanktionen nach sich ziehen.


3. Zugang zum Forum

Der Zugang zum Forum erfordert zwingend eine Anmeldung. Hierzu ist eine gültige E-Mailadresse erforderlich. Eine Anmeldung, bei der der Username mit einer E-Mailadresse identisch ist, kann nicht frei geschaltet werden. Ansonsten können die Usernamen frei gewählt werden, jedoch sind Usernamen, die auf Personen aus der Zeitgeschichte hinweisen, nicht gestattet. Jeder User kann sich anmelden und auch posten.

Persönliche Profileinstellungen:
Die Angaben im persönlichen Profil sind nach bestem Wissen und Gewissen wahrheitsgemäß einzutragen. Ausnahme, der Familienname - kann aus persönlichen und Schutzgründen weggelassen werden.
Bei den Angaben zum Wohnort ist es ausreichend wenn die Stadt als Solches bezeichnet wird.
Jeder neue User gibt seinen letzten Dienstgrad, zumindest das Regiment in dem er gedient hat und seine Dienstzeit an.

Eine vorsätzliche Anmeldung mit falschen Daten kann zur Löschung des Accounts führen.

Wichtig:
Wir erwarten von jedem neu angemeldetem Mitglied eine kurze und knappe Vorstellung unter der Rubrik "Impressum/Forenregeln -> Hier stellen sich neue User vor".

Die Vorstellung jedes neuen Users ist nicht verhandelbar und ist für eine Mitgliedschaft unabdingbar!

Sollte keine Vorstellung innerhalb der ersten 14 Tage nach Anmeldung erfolgen, wird der neue User ohne weitere Ankündigungen/Maßnahmen gelöscht. Den Vorstellungsbereich findet ihr unter diesem Link:

Hier stellen sich neue User vor!


Doppelanmeldungen sind nicht gestattet. Sollte der Adm. eine Doppelanmeldung feststellen, wird eine der beiden Anmeldungen gelöscht. Dies geschieht in der Regel in Absprache mit dem betreffenden User. Sollte ein User, der sich doppelt angemeldet hat, auf das Anschreiben des Adm. nicht reagieren, wird die zweite Anmeldung ohne weitere Kontaktaufnahme gelöscht! User deren Zugang auf Grund von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen gelöscht wurden erhalten keinen Zugang zum Forum mehr.
Dasselbe gilt für User deren Zugang auf eigenen Wunsch gelöscht wird.

Erklärt ein User nicht schriftlich - im Forum - den Wunsch sich nur noch als Leser eintragen zu lassen, so wird seine Mitgliedschaft nach einem 6-monatigen Zeitraum in dem er offline war oder in 12 Monaten keinen einzigen Beitrag erstellt hat gelöscht. Als Stichtag setzen wir jeweils den 31.12. eines jeden Jahres fest. Die "Leser-Eigenschaft" erlischt automatisch nach 6 Monaten und ist somit periodisch anzuzeigen!

Sollte diese Löschung auf ein entschuldbares Missverständnis zurückzuführen ( Krankheit, kein Internetanschluss nach Wohnortwechsel) sein, steht einer Neuanmeldung des betreffenden Users nichts entgegen.

In diesem Fall wird um eine kurze PN, nach Neuanmeldung, an einen Adm. gebeten.


4. Private Nachrichten

Jedes Forumsmitglied hat die Möglichkeit, anderen Forumsmitgliedern PN´s zu senden. PN´s sind rein private Nachrichten und dürfen deshalb in keiner Form öffentlich gemacht werden.


5. Inhalte der Beiträge

Das Einstellen von Inhalten, die gegen die Gesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, ist nicht gestattet! Beiträge mit sexuellem Inhalt, mit nationalsozialistischem Gedankengut oder Kennzeichen und rechtsradikalem Inhalt werden kommentarlos gelöscht.
User, die den Versuch unternehmen rechtsradikales bzw. nationalsozialistisches Gedankengut zu verbreiten, werden ohne Ankündigung gelöscht. Dies gilt nicht nur für die Verbreitung im Forum, sondern auch für die Verbreitung per PN oder E-Mail an Mitglieder dieses Forums.


6. Umgang der User untereinander

Beleidigungen, Beschimpfungen oder gar Bedrohungen anderer Forumsmitglieder sind zu unterlassen. Eine solche Verhaltensweise kann die sofortige Löschung nach sich ziehen!
Das Schreiben von wissentlich falschen, diffamierenden, schmähenden, vulgären, hasserfüllten, obszönen, profanen, sexuell orientierten, bedrohenden, die Privatsphäre anderer Personen angreifenden oder verletzenden, oder gegen geltendes Recht verstoßenden Beiträgen sind zu unterlassen,
Die Privatsphäre anderer Personen zu respektieren, Private Mitteilungen oder andere private Nachrichten (Briefe, eMails etc.) nur mit ausdrücklicher Erlaubnis von Autor und Empfänger zu veröffentlichen.
Das Forum ist nicht dazu bestimmt private Auseinandersetzungen zu führen. Sollten User das dennoch tun, werden sie vom Team aufgefordert das zu unterlassen. Kommt der betreffende User der Aufforderung nicht nach, kann das zur Löschung der betroffenen Beiträge führen. Beginnt ein User trotz dieser Maßnahmen wieder eine private Auseinandersetzung, kann das zur Löschung des Users führen!


7. Rechte und Pflichten des Adm. und der Moderatoren

Durch den Adm. werden Moderatoren eingesetzt. Die Aufgabe des Adm. und der Moderatoren ist es, darauf zu achten, dass die Boardregeln eingehalten werden. Der Adm. / die Moderatoren sind berechtigt, ein Mitglied aufzufordern den Inhalt eines seiner Beiträge abzuändern (wenn dieser gegen die Boardregeln verstößt). Dies geschieht ausschließlich per PN und ist dem Forumsmitglied gegenüber zu begründen. Die Handlungsweise des Adm. /der Moderatoren ist kein Gegenstand der Diskussion im Forum. Beschwerden über den Adm. /die Moderatoren sowie Meinungsverschiedenheiten können direkt per PN mit dem Adm. geregelt werden. Eine Nichtbeachtung dieser Regel kann die Löschung des Accounts nach sich ziehen!


8. Versehentliches Verändern von Beiträgen anderer User

Sollte ein Beitrag eines Users versehentlich verändert werden, ist der betroffene User umgehend per PN zu informieren. Wird die Veränderung eines Beitrages vom betroffenen User selbst bemerkt, dann gibt dieser das einem der Adm. per PN zur Kenntnis. Alle weiteren Aktivitäten diesbezüglich werden anschließend ausschließlich per PN abgewickelt!


9. Zugehörigkeit zu Einheiten

Jeder User trägt in seiner Signatur den oder die Truppenteile in dem/denen er gedient hat ein. User die nicht gedient haben tragen analog "nicht gedient" in die Signatur ein. Das Forenteam sieht das als eine vertrauensbildende Maßnahme an.


10. Anerkennung der Regeln

Mit der Anmeldung auf dem Forum erkennt der sich anmeldende User diese Boardregeln an!

In Einzelfällen, die nicht von diesen Regeln erfasst sind, entscheiden die Forumsbetreiber auf Grundlage der vorliegenden Fakten.


Unter jedem Beitrag wird automatisch folgender Text eingefügt:


Der Betreiber des "Forums-Grenztruppen der DDR" distanziert sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt dieses Beitrages. Dieser Beitrag stellt nicht die Meinung oder Überzeugung des Betreibers dieses Forums dar, es sei denn der Beitrag wurde vom Betreiber des Forums verfasst.

Dieser Text stellt keinerlei Angriff oder Schmähung des Users, der einen Beitrag verfasst hat, dar. Er dient lediglich zur rechtlichen Absicherung und erscheint ausnahmslos unter jedem Beitrag der geschrieben wird.

Aktualisiert am 18.11.2015 ->

------------------------------
1.GK/I./GR6/GKN
1988 - 1990
UaZ - Ufw

 Sprung  

logo

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz